langsam

   (LAHNG-zahm) [German] In music, slow; slowly.
   See also largo.

Dictionary of foreign words and phrases. . 2012.

Look at other dictionaries:

  • langsam — langsam …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Langsam — Langsam, er, ste, adj. et adv. ein Wort, welches eine Eigenschaft der Bewegung ausdruckt, in einer gegebenen Zeit einen geringern Raum durchlaufend als ein anderes Ding, als gewöhnlich ist, oder als es die Umstände erfordern; im Gegensatze des… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • langsam — Adj. (Grundstufe) mit niedrigem Tempo, nicht schnell Beispiel: Das Auto fuhr immer langsamer. Kollokationen: langsamer Prozess langsam sprechen langsam Adj. (Aufbaustufe) nicht schnell denkend, schwerfällig Synonyme: umständlich, saumselig (geh.) …   Extremes Deutsch

  • langsam — Adj std. (8. Jh.), mhd. lancsam, ahd. langsam, as. langsam Stammwort. Auch ae. langsum, also vielleicht schon westgermanische Bildung. Die alte Bedeutung ist lange dauernd . Sie wird beeinflußt von dem danebenstehenden ahd. langseimi, mhd.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • langsam — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Er mag keine langsamen Wagen. • Er ist ein langsamer Fahrer. • Geben Sie Namen, Adressen und Nummern langsam und sorgfältig durch. • Das ist ein langsames Auto …   Deutsch Wörterbuch

  • langsam — 1. Könnten Sie bitte etwas langsamer sprechen? 2. Es wird langsam kalt. Es wird Herbst …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • langsam — 1. ↑doucement, 2pomadig, 2. ↑adagio, ↑lentamente, lentement …   Das große Fremdwörterbuch

  • långsam — • långsam, trög, dröjande, sölig, släpig, lusig, maklig, senfärdig …   Svensk synonymlexikon

  • Langsam — 1. Alles werde langsam begangen, ausgenommen das Flöhefangen. – Gaal, 1069. Engl.: Nothing must be done hastily, but killing of fleas. (Gaal, 1069.) It.: Niuna cosa in fretta se non pigliar pulici. (Gaal, 1069.) 2. Besser langsam (spät) als… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • langsam — Zeit vergeudend; gemächlich; träge; lahm; behäbig; bedächtig; mit der Zeit; schleichend; in kleinen Schritten; zeitweise; allmählich; nach und nach; …   Universal-Lexikon

  • langsam — lạng·sam Adj; 1 mit geringer Geschwindigkeit ↔ schnell <das Tempo, die Geschwindigkeit, die Fahrt; ein Rennen; ein Prozess, ein Vorgang>: Gegen Ende des Rennens verließen ihn die Kräfte, und er wurde immer langsamer; langsam und vorsichtig …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.